Eckstück

Hohe, helle Töne dringen durch die Hauswand und beschallen den Weg davor.

Für das suchende Auge verwende ich drei farbige Kunststofftrichter als markierte Austrittspunkte des Hörbaren.

Die Klangbewegung der Geräusche führt um die Ecke und bleibt nah am Haus.

 

Eckstück (1991)

Hauswand, 3 kleine Kunststofftrichter, Zuspieltechnik

nemo-Kunst in Nordeuropa, Eckernförde 1991